Sie sind hier: Region >

Kinderkino: „Fuxia - die Minihexe“



Braunschweig

Kinderkino: „Fuxia - die Minihexe“


Symbolbild. Foto: Archiv
Symbolbild. Foto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Braunschweig. Das städtische Kulturinstitut zeigt beim Kinderkino im Roten Saal des Schlosses, Schlossplatz 1, am Donnerstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr den niederländischen Film „Fuxia - die Minihexe“ nach der gleichnamigen Buchvorlage des preisgekrönten niederländischen Kinderbuchautors Paul van Loon.

„Der mit leichter Hand inszenierte Abenteuer- und Fantasiefilm überzeugt durch eine gelungene Dramaturgie, die mit überraschenden Wendungen und musikalischen Hits die Spielhandlung vorantreibt“, lobte die Deutsche Film- und Medienbewertung und verlieh das Prädikat „besonders wertvoll“. Der Film ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Erwachsene sind zur Vorstellung ebenfalls willkommen. Kartenreservierung im Kulturinstitut unter der Telefonnummer 0531/470-4848. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person einen Euro.


zur Startseite