Wolfenbüttel

Kinderkleiderbörse überrascht Jugendfeuerwehr mit Spende


Die Jugendfeuerwehr freute sich über den Zuschuss für das Zeltlager. Foto: Detlev Gliese
Die Jugendfeuerwehr freute sich über den Zuschuss für das Zeltlager. Foto: Detlev Gliese

Artikel teilen per:

16.02.2018

Wolfenbüttel. Wie Ortsbrandmeister Detlef Gliese mitteilte, hat das Organisationsteam der Kinderkleiderbörse die Mitglieder der Jugendfeuerwehr am gestrigen Donnerstag mit einer Spende von 200 Euro überrascht. Dieser Betrag war der Überschuss aus der Kinderkleiderbörse, der den Fümmelser Vereinen und Institutionen zu Gute kommen sollte.



Die Organisatoren der Kinderkleiderbörse hatten gehört, dass die Jugendfeuerwehr an einer großen Freizeit im Sommer in Wolfshagen teilnehmen möchte, dem Zeltlager der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr, das alle drei Jahre dort stattfindet.


zur Startseite