Sie sind hier: Region >

Kinderkonzert mit Unmada Kindel im AHA-ERLEBNISmuseum



Wolfenbüttel

Kinderkonzert mit Unmada Kindel im AHA-ERLEBNISmuseum


Am 6. November findet das Kinderkonzert mit Unmada Kindel im AHA-ERLEBNISmuseum statt. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. "Wir wollen Freunde sein“ ist der Titel des Kinderkonzertes am 6.November 2016. Dieser Tag ist auch zugleich Abschluss der seit dem 13. März 2016 laufenden Mitmachausstellung „Angekommen - dein Platz in dieser Welt“.



Viele bunte Lieder werden ab 15 Uhr erklingen, wenn der Hannoveraner Liedermacher Unmada Kindel die Bühne im AHA-ERLEBNISmuseum betritt. Mit Gitarre , Akkordeon und Trommel ausgerüstet, hat Unmada viele bunte Lieder im Gepäck. Bekannt ist er bei den Kindern durch seine Lieder „Alles Banane „ und die Pi- Pa- Po- Piraten. Alle großen wie kleinen Leute können bei dem Konzert ordentlich mitmachen , denn die Lieder werden durch Gesten und Gebärden begleitet und so verständlich auch für anderssprachige Kinder sein. Der AHA-Freund Kindel ist schon einige Male im AHA-ERLEBNISmuseum aufgetreten und war zur Musikausstellung “Der Ohrenseher“ Schirmherr. Deshalb passt der Titel des Kinderkonzertes auch im doppelten Sinne, denn in den vielen Ausstellungswochen ist es zu außergewöhnlichen und ganz besonderen Begegnungen zwischen Menschen aus der ganzen Welt gekommen .Daraus sind herzliche Freundschaften entstanden.

Das letzte große Ereignis war das Fest zum Weltkindertag am 25. September, welches 300 Menschen aus allen Kulturen zu Spiel und Spaß anlockte. Ab 16 Uhr wird zu kleinen Leckereien aus der Museumsküche eingeladen, die am Vortag , den 5. November in einer Kochaktion mit dem Hobbykoch H.D. Sandhagen entstehen werden. Auch dazu sind Kinder eingeladen ab 14. Uhr im Kochduell mitzuwirken. Für die Kochaktion werden gerne Anmeldungen unter 05331/6070377 angenommen. Weitere Informationen gibt es unter www.ahamuseum.de.


zur Startseite