Kirchen am Zug: Andacht im Hauptbahnhof am 4. Advent


Symbolbild:  Sina Rühland
Symbolbild: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

15.12.2015




Braunschweig. Weihnachtliche Posaunenmusik und Denkanstöße erwarten Reisende und Interessierte am Abend des vierten Advent, 20. Dezember, um 17:35 Uhr im Braunschweiger Hauptbahnhof.

Im Rahmen der ökumenischen Andachtsreihe „Kirchen am Zug“ blicken Magni-Pastor Henning Böger und Pastoralreferent Siegfried J. Mehwald von der Citypastoral unter dem Motto „Ankunft in Kürze“ auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Musikalisch wird der vorweihnachtliche Kurzgottesdienst vom Posaunenchor der Braunschweiger Dankeskirche gestaltet. Weitere Informationen auf www.magni-kirche.de.


zur Startseite