Sie sind hier: Region >

KiTa Bärenhöhle bekommt Erweiterungsanbau: Roteiche muss weichen



Peine

KiTa Bärenhöhle bekommt Erweiterungsanbau: Roteiche muss weichen

Der Baum wird später in anderer Form Verwendung auf dem Kita-Gelände finden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Peine. Die KiTa Bärenhöhle wird um einen Anbau erweitert. Für den Start der Arbeiten und die nach dem Anbau folgende Umgestaltung des Außengeländes, wird in Kürze das Baufeld vorbereitet. Das berichtet die Stadt Peine in einer Pressemeldung.



In diesem Zusammenhang ist es notwendig, eine Roteiche zu fällen. Sie findet ihre weitere Verwendung anschließend als Kletterbaum an anderer Stelle auf dem Kita-Gelände. Die Erhaltung des Baumes ist trotz intensiver vorheriger Planungen nicht möglich.

Die Arbeiten werden durch die Mitarbeitenden der Stadtgärtnerei ausgeführt. Nach Abschluss der Baumaßnahmen, sind im Bereich des Außengeländes diverse Ersatzpflanzungen vorgesehen.


zur Startseite