Sie sind hier: Region >

KiTa „Phantasia“ - Große Freude über Spende



Wolfenbüttel

KiTa „Phantasia“ - Große Freude über Spende


Die Kinder und Mitarbeiter der KiTa „Phantasia“. In der hinteren Reihe von rechts nach links: KiTa-Leiterin Ingrid Wuttig, Trainer Timo Detje, 1. Vorsitzender des MTV Axel Pilz und Spielervertreter Erich Molau. Foto: Laura Himbert
Die Kinder und Mitarbeiter der KiTa „Phantasia“. In der hinteren Reihe von rechts nach links: KiTa-Leiterin Ingrid Wuttig, Trainer Timo Detje, 1. Vorsitzender des MTV Axel Pilz und Spielervertreter Erich Molau. Foto: Laura Himbert

Artikel teilen per:

Schöppenstedt. Am Freitag waren Vertreter der Fußballabteilung und der erste Vorsitzende des MTV Groß-Denkte, Axel Pilz, zu Besuch bei den Kindern und Erziehern und überbrachten eine Spende.



Axel Pilz, Trainer Timo Detje und Spielervertreter Erich Molau hatten den Kindern zwei kleine Fußballtore und Fußbälle mitgebracht. Bei einem Fußballturnier im vergangenen Jahr war Geld zusammengekommen, das die Fußballer den Kindern der Kindertagesstätte spenden wollten. In einem großen gemeinsamen Kreis wurde heute die Geldspende von 300 Euro überreicht. Die Kinder bedankten sich auf ihre Weise, sangen Lieder und spielten den drei Besuchern etwas vor. Die Leiterin der Kindertagesstätte, Ingrid Wuttig und ihre Kolleginnen übermittelten der Fußballabteilung ein herzliches Dankeschön.Die Spende wird für ein neues Klettergerät verwendet, damit der Bewegungsdrang der Kinder vielseitig unterstützt wird. Die mitgebrachten Tore wurden nach dem Besuch begeistert bespielt.


zur Startseite