Braunschweig

„Klänge der Nacht“: Klavierkonzert in der Dornse



Artikel teilen per:

22.03.2014


Braunschweig. Im Rahmen des diesjährigen Klavierfestivals „Tastentaumel“ veranstaltet die Städtische Musikschule am Dienstag, 25. März, um 20 Uhr, in der Dornse des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt 7, ein Konzert mit Preisträgern der Klavierklasse In-Kun Park. Unter dem Motto „Klänge der Nacht“ werden Klavierwerke zur Nacht von Beethoven bis Ravel aufgeführt. Der Eintritt ist frei.


zur Startseite