Wolfenbüttel

Klaus Künne besichtigte Biogasanlage Hedeper



Artikel teilen per:

25.09.2014


Hedeper Im Rahmen seiner Infotour, besuchte der Kandidat für das Samtgemeindebürgermeisteramt der neuen Samtgemeinde Elm/Asse, Klaus Künne, zusammen mit den Bürgermeistern der Gemeinden Roklum und Hedeper, Karl-Heinz Müller und Andreas Bötel, die Biogasanlage Bruch Power GmbH Co.KG in Hedeper.

Jürgen Voß und Haschi Wendt, informierten bei der Besichtigung über die Funktion und Möglichkeiten der Anlage. Die Anlage verfügt über eine elektrische Leistung von 600 Kilowatt, die kontinuierlich genutzt wird, außerdem wird über eine Wärmenachverstromungsanlage zusätzlich die Abwärme in elektrische Energie umgewandelt. Die Bioenergie, aus nachwachsenden Rohstoffen, ist zu einem festen Bestandteil für nachhaltige Energieversorgung geworden. Die Umsetzung der Energiewende, die effektive Energiespeicherung und die Fruchtfolge des Anbaus waren einige Themen, die in die Diskussion mit eingebracht worden sind.


zur Startseite