"kleine bühne" will zurück auf die Bühne - Auftritte noch in diesem Jahr

Gezeigt werden sollen eine Uraufführung und ein beliebtes Grimm-Märchen.

Die "kleine bühne" ist viel mehr als nur ein Amateurtheater. Das bewiesen die Schauspieler nicht nur hier beim Stück "Nistverhalten" im Jahr 2017.
Die "kleine bühne" ist viel mehr als nur ein Amateurtheater. Das bewiesen die Schauspieler nicht nur hier beim Stück "Nistverhalten" im Jahr 2017. Foto: Werner Heise

Wolfenbüttel. Die "kleine bühne Wolfenbüttel" hatte es, wie nahezu alle Kulturschaffenden, nicht einfach während der anhaltenden Corona-Pandemie. Alle geplanten 14 Theaterführungen mussten entfallen und bis heute gab es keine Vorstellungen für das Publikum mehr. Doch für den Herbst und die Weihnachtszeit kündigt man nun in einer Presseinformation an, auf die Bühne zurückkehren zu wollen.


Im Oktober erwartet die Zuschauer demnach das Schauspiel "Hochzeitssuppe" mit zwölf Rollen, gespielt von sechs Schauspielern in einer Uraufführung von und mit Gunnar Geck, der auch zugleich die Regie führt. Im Dezember zeigt die "kleine bühne" für die jüngsten und auch alle jung gebliebenen Zuschauer "Tischlein deck dich", ein Märchenspiel von Martha Carmen nach den Gebrüdern Grimm unter der Regie von Meike Leonhardt. Karten gibt es wie gewohnt im Vorverkauf jeweils ab vier Wochen vor der Premiere bei Reisebüro Schmidt sowie unter www.kleine-buehne-wf.de und an der Abend- beziehungsweise Tageskasse. Alles unter Vorbehalt der weiteren Pandemieentwicklung.

Lesen Sie auch: Absolut zum Tränen lachen - kleine bühne zeigte Nistverhalten


Im Verein selbst gibt es auch Veränderungen zu vermelden. So trat die Erste Vorsitzende Andrea Freier nach insgesamt zwölf Jahren Vorstandsarbeit nicht erneut für eine weitere Amtszeit an und wurde von Meike Leonhardt abgelöst. Als Zweiter Vorsitzender fungiert Sascha Kropf. Kornelia Röckl wurde in das Amt der Schatzmeisterin gewählt, Karsten Brunke als Schriftführer. Zweiter Schatzmeister ist Andreas Maxrath und Zweite Schriftführerin Nicole Berkau.

Der neu gewählte Vorstand der kleinen bühne Wolfenbüttel e.V.     2. Schatzmeister Andreas Maxrath, 2.Schriftführerin Nicole Berkau, 2. Vorsitzender Sascha Kropf, 1. Vorsitzende Meike Leonhard, 1. Schriftführer  Karsten Brunke, 1. Schatzmeisterin Kornelia Röckl.
Der neu gewählte Vorstand der kleinen bühne Wolfenbüttel e.V. 2. Schatzmeister Andreas Maxrath, 2.Schriftführerin Nicole Berkau, 2. Vorsitzender Sascha Kropf, 1. Vorsitzende Meike Leonhard, 1. Schriftführer Karsten Brunke, 1. Schatzmeisterin Kornelia Röckl. Foto: kleine bühne


zum Newsfeed