Sie sind hier: Region >

Kleiner Kartoffeltag an der historischen Brauscheune



Wolfsburg

Kleiner Kartoffeltag an der historischen Brauscheune


„De Steinbekers“ feiern „Kartoffeltag“ an der Historischen Brauscheune. Foto: Stadt Wolfsburg
„De Steinbekers“ feiern „Kartoffeltag“ an der Historischen Brauscheune. Foto: Stadt Wolfsburg Foto: Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:

Wolfsburg. In der historischen Brauscheune, gelegen am östlichen Rand des Schlossparks, findet am Sonntag, 5. August, der dritte landwirtschaftliche Aktionstag der Besuchersaison 2018 statt. Diesmal laden das Museumsteam und die Tanz- und Trachtengruppe "De Steinbekers" in der Zeit von 11 bis 13 Uhr zum kleinen Kartoffeltag ein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.



Die historische Brauscheune bietet zudem der Landwirtschaftssammlung des Stadtmuseums Platz und stellt Landmaschinen und landwirtschaftliche Geräte aus den vergangenen 100 Jahren aus. Spektakuläres wie ein alter Mähdrescher oder ein Lanz-Bulldog-Traktor sind hier zu sehen. Auch den Alltag früherer Zeiten verdeutlichen Ausstellungsstücke wie einfache Hacken sowie Pflüge, eine Viehwaage oder sogar ein Kinderwagen. Selbst eine Feuerwehrspritze zeigt das Museum.

Wie Bauern und Handwerker in unserer Region einst lebten, führt die Tanz- und Trachtengruppe "De Steinbekers" aus Nordsteimke vor – wobei der Aktionstag ganz im Zeichen der Kartoffel steht. So werden die im Volksmund auch Erdäpfel genannten Kartoffeln mit der Dezimal- und Küchenwaage gewogen und Rapsöl zur Verfeinerung hergestellt. Daneben wird regionaltypisch getanzt und platt gesnackt.

Seit dem 18. Jahrhundert werden die goldgelben Feldfrüchte angebaut. Einst brachten die Spanier sie im 16. Jahrhundert aus Südamerika mit nach Europa, wo die Kartoffel anschließend lange verpönt war und gar als Hexenpflanze galt. Infolge mehrerer Missernten bei Getreide und Mais wurde dieses kalorienarme und ballaststoffreiche Nachschattengewächs aber zu einem der wichtigsten Grundnahrungsmittel in unseren Breiten.


zur Startseite