Sie sind hier: Region >

Kleingartenverein Linden: Drei Lauben aufgebrochen



Wolfenbüttel

Kleingartenverein Linden: Drei Lauben aufgebrochen


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. In der Zeit von Freitag, 15. Dezember bis zum gestrigen Freitagmittag wurden drei Gartenlauben im Kleingartenverein Linden, Neindorfer Straße, durch unbekannte Täter aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, wurde dabei aber nichts entwendet.



Die zur Sicherung dienenden Vorhängeschlösser wurden offensichtlich mit einem Bolzenschneider durchkniffen. Anschließend wurden die Lauben nach Wertgegenständen durchsucht. Nach ersten Ermittlungen fehlt aber nichts. Täterhinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel.


zur Startseite