Sie sind hier: Region >

Kletterer abgestürzt



Goslar

Kletterer abgestürzt


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Okertal. Nachdem vor gut zwei Wochen ein Kletterer am Marienfelsen im Okertal abstürzte (regionalHeute.de berichtete), kam es am vergangenen Samstag zu einem weiteren Kletterunglück. Gegen 17.30 Uhr stürzte ein 54-jähriger Kletterer aus bislang nicht bekannter Ursache vom Kletterfelsen "Schlafender Löwe" an der B 498 in die Tiefe.

Der Kletterer wurde durch den Notarzt eines Rettungshubschraubers notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Zum Gesundheitszustand kann bislang nichts gesagt werden.


zur Startseite