whatshotTopStory

Klinikum erweitert Serviceangebot: kostenfreies Patienten-WLAN


Ab jetzt freies W-LAN im stätischen Klinikum Wolfenbüttel. Foto: Thorsten Raedlein
Ab jetzt freies W-LAN im stätischen Klinikum Wolfenbüttel. Foto: Thorsten Raedlein Foto: Archiv

Artikel teilen per:

14.09.2016

Wolfenbüttel. Ab sofort gibt es im Städtischen Klinikum Wolfenbüttel für Patienten ein kostenfreies WLAN, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem kostenfreien WLAN können Patienten künftig mit Handy, Laptop oder Tablet auf allen Stationen jederzeit online gehen.



Das Angebot stehe in erster Linie den stationären Patienten zur Verfügung. Besucher können ebenfalls in der Nähe der Access-Points kostenfreies WLAN nutzen.

Das Patienten-WLAN wird unter der SSID „HOTSPLOLTS“ ausgestrahlt, und habe eine 20-Mbit-Bandbreitenbegrenzung. Es sei vom Netzwerk des Klinikums abgekoppelt und laufe nicht über die Firewall des Klinikums.


zur Startseite