whatshotTopStory

Kluschke wieder: Brote - Scheibe für Scheibe

von Karl-Heinz Kluschke


Heute eine Reportage zum Tag des B(r)ootes. Foto: Karl-Heinz Kluschke
Heute eine Reportage zum Tag des B(r)ootes. Foto: Karl-Heinz Kluschke Foto: Karl-Heinz Kluschke

Artikel teilen per:

16.05.2017

Region. Heute ist Tag des Brotes. Meine Kollegen haben mich deshalb losgeschickt, um Brote in Braunschweig, Wolfenbüttel und Goslar zuerst käuflich zu erwerben und im Nachgang zu verkosten.



Normalerweise macht meine Frau mir die Brote. Gut belegt, in Butterbrotpapier eingewickelt, in meiner Reportage-Einsatz-Tasche wenig zerdrückt - ein Genuß! Meine Frau war heute nicht so begeistert, als ich ihre Brotmaschine zunächst unter den Arm und dann sogar mit in die Redaktion nahm. Dann holte ich die von Redaktionsgeld gekauften Brote aus dem Brotkasten, aus den Tüten, dem Wickelpapier und legte los: Brotlaib-Massaker. Scheibe für Scheibe. Was dabei raus kam, hören Sie hier:

[audio m4a="https://regionalheute.de/wp-content/uploads/2016/04/Kluschke-Tag-des-Brotes.m4a"][/audio]

Anmerkung der Redaktion:


Karl Heinz Kluschke hat ohnehin ´ne Scheibe, nicht nur am Tag des Brotes. Die gesamte Redaktion distanziert sich von dieser Reportage und von seiner Person.  


zur Startseite