Sie sind hier: Region >

Kneipenbesuch endete mit Faustschlägen ins Gesicht



Kneipenbesuch endete mit Faustschlägen ins Gesicht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Mit Verletzungen im Gesicht endete heute früh gegen 5 Uhr ein ausgedehnter Kneipenbesuch für einen 32-jährigen Bad Harzburger. Nach Informationen der Polizei hatte ein bislang unbekannter Täter dem Mann mehrere Faustschläge ins Gesicht versetzt.



Beim Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort, hatte sich der Beschuldigte bereits vom Tatort entfernt. Eine Tatortbereichsfahndung verlief negativ. Das Opfer begab sich nach eigenen Angaben selbstständig in ärztliche Behandlung. Ein Strafverfahren aufgrund der Körperverletzung wurde eingeleitet.

Die Polizei Bad Harzburg bittet Personen, die Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, sich unter 05322-91111-0 zu melden.


zur Startseite