Sie sind hier: Region >

Knesebeck will Tempo 30-Zone errichten



Gifhorn

Knesebeck will Tempo 30-Zone errichten

von Eva Sorembik


Ortsrat berät über die Einrichtung einer Tempo-30-Zone. Symbolfoto: Alexander Panknin
Ortsrat berät über die Einrichtung einer Tempo-30-Zone. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Knesebeck. Mit der Errichtung einer Tempo-30-Zone wird sich der Ortsrat Knesebeck in seiner nächsten Sitzung, am morgigen Donnerstagabend befassen. In mehreren Straßen der Ortschaft heißt es dann künftig Fuß vom Gas.



Im Rahmen der letzten Verkehrsschau durch den Landkreis Gifhorn seiangeregt worden, für die Gemeindestraßen im Bereich östlich der Wittinger Straße (L 286), Lindenstraße, Fallerslebener Straße (K 29) und südlich der Straße Hagener Weg (K 109), eine „Tempo-30-Zone“ einzurichten, heißt es in der Begründung der Beschlussvorlage, über die die Ortsratmitglieder morgen zu beraten haben.

Von der Verkehrsberuhigung betroffen seiendie Straßen von-Lenthe-Straße, Rassaustraße, Mitthoffstraße, Tivoli, Am Piepenbrink, Mühlenstraße, Am Butterberg, Am Kleegarten, Eichenweg, Burgstraße, Kirchstraße, Kirchplatz, Marktstraße (Ost), Mittelstraße (Ost), Am Käseberg und Bromer Straße.


zur Startseite