Sie sind hier: Region >

Kommt Bushido etwa in die Lessingstadt?



Wolfenbüttel

Kommt Bushido etwa in die Lessingstadt?

von Jan Borner


Ein Inernetportal kündigt ein Konzert von Bushido in Wolfenbüttel an. Die Stadt Wolfenbüttel dementiert. Screenshot: meinestadt.de
Ein Inernetportal kündigt ein Konzert von Bushido in Wolfenbüttel an. Die Stadt Wolfenbüttel dementiert. Screenshot: meinestadt.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. In einem Internetportal für Veranstaltungen findet sich zurzeit die Angabe, dass Bushido mit seiner neuen "Carlo Cokxxx Nutten 3"-Tour am 29. Oktober dieses Jahres in die Lindenhalle nach Wolfenbüttel komme. Bei einigen Bürgerinnen und Bürgern verbreitet der angebliche Besuch des Skandalrappers Sorge. Die Stadt Wolfenbüttel stellt allerdings klar, dass es sich bei der Ankündigung um einen Fehler handelt.

"Wer hier mit sanften Tönen rechnet, ist bei der Konzerttour fehl am Platz. Bushido kehrt zu seinen alten Wurzeln zurück und wird kompromisslosen Rap präsentieren, den die Fans mit großer Vorfreude entgegen sehen", so präsentieren die Veranstalter die neue Tour des Berliner Rappers, der, wenn es nach den Angaben eines Veranstaltungsportals im Internet geht, auch nach Wolfenbüttel kommt. Auf dem Album "Carlo Cokxxx Nutten 3", das Bushido unter seinem Pseudonym Sonny Black herausgegeben hat, pöbelt der Rapper so gut er kann gegen allerlei Promis und Kollegen. Gerade wegen seiner oft frauenfeindlichen, homophoben und gewaltverherrlichenden Texte würden einige Bürgerinnen und Bürger der Lessingstadt den Musiker lieber nicht in Wolfenbüttel begrüßen. Das Gerücht über sein Konzert in der Lindenhalle nahmen deshalb manche Anwohner mit Sorge auf.

Auf Anfrage von RegionalWolfenbüttel.de stellte Annette Schade vom Amt für Wirtschaftsförderung und Tourismus der Stadt Wolfenbüttel nun allerdings klar, dass es sich bei der Ankündigung des Konzertes um einen Fehler handele. Es stehe kein Konzert des Berliner Rappers in Wolfenbüttel an, erklärte sie. Und tatsächlich zeigt sich schnell bei einem Blick auf die Tourdaten Bushidos, dass Wolfenbüttel nicht Teil des Programms ist. Wer den pöbelnden Musiker dennoch sehen möchte, der kann am 29. Oktober nach Wolfsburg fahren, wo das Konzert an diesem Tag wirklich stattfindet.


zur Startseite