whatshotTopStory

Kommunale Beteiligungsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche

von Sandra Zecchino


Bald sollen sich Kinder und Jugendliche an der Politik in der Sassenburg beteiligen können. Symbolfoto: Pixabay
Bald sollen sich Kinder und Jugendliche an der Politik in der Sassenburg beteiligen können. Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

29.05.2017

Sassenburg. Nachdem bei einer Fragebogenaktion festgestellt wurde, dass einige Kinder und Jugendliche in der Gemeinde Interesse daran haben, sich für die Belange Gleichaltriger in der Sassenburg einzubringen, soll ein "Runder Tisch" für diese Altersgruppe eingeführt werden.


Dabei steht noch nicht fest, ob der "Runde Tisch" auf Ortsebene oder nur auf Gemeindeebene eingerichtet werden soll. Auch ist noch offen, inwieweit sich neben den Kindern und Jugendlichen sowie der Gemeindejugendförderung auch politische Vertreter beteiligen werden.

Da noch viele Fragen offen sind, wird das Thema aktuell in den Orsträten in der Gemeinde Sassenburg diskutiert, bevor es in den Familien-, Kultur- und Sportausschuss der Gemeinde geht und abschließend im Gemeinderat entschieden wird.


zur Startseite