Sie sind hier: Region >

Konzert mit der Band „raft“ im Kulturpunkt West



Konzert mit der Band „raft“ im Kulturpunkt West


Foto: Anke Donner
Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Die Braunschweiger Band „raft“ feiert am Freitag, 16. November, ihr 46-jähriges Bestehen mit einem Konzert im Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Str. 4. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Darüber informiert die Stadt in einer Pressemitteilung.



Unter dem Motto „Forward to the fifties…“ spielen die fünf „Rafties“ auf dem Weg zum halben Jahrhundert in der Bandgeschichte wieder Classic Rock von Bon Jovi, den Beatles, Pink Floyd und vielen anderen, aber auch einige Eigenkompositionen. Fans der Band dürfen sich auf neue Songs freuen, vor allem auch auf Coverversionen von deutschsprachigen Bands, wie BAP, Die Toten Hosen, Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen.

Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse zwölf Euro, im Vorverkauf zehn Euro. Kartenreservierungen sind im Kulturpunkt West unter den Telefonnummern 862564 oder 470-5723 sowie 470–5747 möglich.


zur Startseite