Sie sind hier: Region >

"Kopffüssler" - Theater für die Allerkleinsten



Wolfenbüttel

"Kopffüssler" - Theater für die Allerkleinsten


Szene aus "Kopffüssler". Foto: Barbara Fuchs
Szene aus "Kopffüssler". Foto: Barbara Fuchs Foto: Barbara Fuchs

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Mittwoch, 13. April, findet um 11 Uhr das Kindertheaterstück "Kopffüssler" für Kinder von null bis vier Jahren im Lessingtheater statt. Die Karten sind für sechs Euro erhältlich.

Inhalt


Kopffüßler – mysteriöse Wesen aus Kreisen und Linien: Kopffüßler sind die ersten Menschendarstellungen von Kindern ab zwei Jahren. Diese abstrakten Figuren sind ein kulturunabhängiges Phänomen, ebenso wie die Entwicklung der Bewegungssprache von Kindern in diesem Alter. Das Stück orientiert sich an der globalen kindlichen Entwicklung. Die Tänzerinnen werden selbst zu "Kopffüßlern", die zu Beginn eingerahmt von Knetkugeln auf der Bühne erscheinen. Die skurrilen Kreaturen entdecken ihren eigenen Körper, erforschen seine Bewegungen und testen die Grenzen seiner Möglichkeiten. Stück für Stück verlassen sie diesen sicheren Raum – erst ganz vorsichtig, dann immer mutiger mit freudigem Wissensdrang. Der Agitationsraum und die Bewegungen werden erweitert, vergrößert und verändert. Am Ende entstehen erkennbare Figuren und Bewegungsmuster werden deutlich.

Karten und Informationen sind an der Theaterkasse, Stadtmarkt 7A, 38300 Wolfenbüttel und unter der Telefonnummer 05331/86-501 und 86-502, per Telefax 05331/86-507 oder auf www.lessingtheater.de sowie per E-Mail an karten@lessingtheater.de erhältlich.


zur Startseite