whatshotTopStory

Kostenlose Ferienangebote: Noch Plätze frei

Es kann beispielsweise gelernt werden, wie man sein eigenes Musikinstrument baut.

So sieht eine Cajon aus, wenn sie fertig ist.
So sieht eine Cajon aus, wenn sie fertig ist. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

11.08.2020

Peine. Für drei kostenfreie Ferienangebote der Kreisvolkshochschule sind noch freie Plätze vorhanden. Dies berichtet der Landkreis Peine.



„Land Art“, 17. bis 20. August jeweils von 11 bis 14 Uhr im Kunsthaus Ilsede: In einer gemeinsamen Waldexkursion werden Materialien für die weitere Gestaltung und Bearbeitung im "Land Art"-Stil gesammelt. Der Kreativität und Ausdrucksform bei der künstlerischen Weiterbearbeitung der Naturmaterialien sind dabei keine Grenzen gesetzt.

„Baue deine eigene Cajon und lerne das Instrument zu spielen“, 17. bis 20. August jeweils von 9 bis 12 Uhr im Junggesellenzelt des Corps der Bürgersöhne, Schützenplatz Peine: Unter Anleitung wird eine eigene Cajon mittels Bausatz zusammengebaut. Im Anschluss lernen die Teilnehmer verschiedene Rhythmen und spielen gemeinsam in der Gruppe.

„Trommelworkshop“, 17. bis 20. August jeweils von 13 bis 16 Uhr im Junggesellenzelt des Corps der Bürgersöhne, Schützenplatz Peine: Die Teilnehmer lernen verschiedene Trommeln kennen, wo und wie sie gespielt werden und üben unterschiedliche Rhythmen in der Gruppe.

Die Anmeldung ist auf der Homepage der Kreisvolkshochschule, per E-Mail an anmeldung@kvhs-peine.de sowie telefonisch unter der Nummer 05171/401-3043 möglich.


zur Startseite