Sie sind hier: Region >

Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt



Goslar

Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Oderbrück. Am Mittwochnachmittag, 16.35 Uhr, mußte der Fahrer eines Fahrzeugs auf der B 4, Einmündungsbereich Oderbrück Nord, verkehrsbedingt stark abbremsen. Daraufhin bremste auch ein nachfolgender 56-Jähriger aus Sickte, der mit seinem Krad Yamaha unterwegs war, ab, kam allerdings mit seiner Maschine ins Schlingern und stürzte anschließend auf die Fahrbahn.

Dabei verletzte er sich schwer und musste mit dem Rettungswagen ins Goslarer Krankenhaus gebracht werden. Am Krad entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite