Braunschweig

Kreativ-Werkstatt für Kinder mit österlicher Porzellanmalerei


Städtisches Museum Braunschweig - Haus am Löwenwall. Foto: braunschweig.de
Städtisches Museum Braunschweig - Haus am Löwenwall. Foto: braunschweig.de Foto: braunschweig.de

Artikel teilen per:

14.03.2016


Braunschweig. Eine Kreativ-Werkstatt mit österlicher Porzellanmalerei bietet das Städtische Museum, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, am Sonntag, 20. März, um 14 Uhr, für Kinder ab sechs Jahren an.

In der Ausstellung wird der Borgentrik-Altar angesehen. Er erzählt die Geschichte von Maria, Josef und ihrem Sohn Jesus Christus. Einige Altarbilder werden genauer betrachtet. Sie erinnern daran, warum Christen eigentlich Ostern feiern. Im Anschluss wird Porzellangeschirr für das Familien-Osterfrühstück bemalt. Die Kosten pro Kind betragen fünf Euro für das Bastelmaterial. Der Eintritt in das Museum ist frei.


zur Startseite