Sie sind hier: Region >

Kreiselbau zwischen Meinersen und Gifhorn fast fertig



Gifhorn

Kreiselbau zwischen Meinersen und Gifhorn fast fertig


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Gifhorn. Die Arbeiten zum Bau eines Kreisverkehrsplatzes im Knotenpunkt B 188 / L 283 zwischen Meinersen und Gifhorn sind nahezu abgeschlossen. Die Straßensperrungen sollen am Freitag, 6. Juli, im Laufe des Nachmittages aufgehoben werden. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Dienstag in Wolfenbüttel hin.



Wie die Behörde weiter mitteilte, kommt es in den folgenden Tagen noch zu kleineren Behinderungen durch Restarbeiten.Mit dem Umbau der Kreuzung zu einem Kreisel sollein weiterer Unfallschwerpunkt beseitigt werden. Die Bauarbeiten hatten Ende April begonnen.


zur Startseite