Sie sind hier: Region >

Helmstedt: Kreuzung Am Luderihof/Türkentor wieder frei



Helmstedt

Kreuzung Am Luderihof/Türkentor wieder frei

Die Asphaltarbeiten sind abgeschlossen.

Die Kreuzung Am Ludgerihof/Türkentor
Die Kreuzung Am Ludgerihof/Türkentor Foto: Stadt Helmstedt/Hartmann

Artikel teilen per:

Helmstedt. Wegen der Ausbesserung mehrerer tiefer Schlaglöcher musste die Kreuzung Am Ludgerihof/Türkentor für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. „Dankenswerter Weise hat die ausführende Tiefbaufirma Welzel ein paar Extraschichten eingelegt, so dass der Kreuzungsbereich früher als vorgesehen wieder freigegeben werden kann“, teilt Phuong Sommerfeldt vom zuständigen Fachbereich der Stadt Helmstedt in einer Pressemitteilung mit.



Nach den Asphaltierungsarbeiten werden am heutigen Donnerstag die Straßenmarkierungen aufgebracht. Ab dem späten Nachmittag kann die Kreuzung Am Luderihof/Türkentor wieder ohne Einschränkungen passiert werden.


zur Startseite