whatshotTopStory

Kurioser Vorfall in Seesen - Bagger benutzt und Arbeitshandschuhe verteilt

Wie genau diese Vorfälle zusammenhängen, versuche die Polizei noch herauszufinden.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

17.05.2020

Seesen. Am gestrigen Samstag zwischen 18:30 und 23:30 Uhr kam es in Seesen zu einem seltsamen Vorfall in der Horpkestraße. Ein bislang unbekannter Täter betrat unberechtigt ein Firmengelände und nahm einen dort stehenden Bagger in Betrieb. Ein Sachschaden entstand zwar nicht, jedoch fand die Polizei laut einem Pressebericht im Nahbereich mehrere, teils noch verpackte Arbeitshandschuhe auf.


Inwieweit ein Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen besteht, sei noch unklar. Hinweise dazu erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05381 994-0.


zur Startseite