Sie sind hier: Region >

Kulturfest im Jugendschutzhaus Neustadtmühle



Braunschweig

Kulturfest im Jugendschutzhaus Neustadtmühle


Buntes Fest im Jugendschutzhaus Neustadtmühle. Foto: Frank Vollmer
Buntes Fest im Jugendschutzhaus Neustadtmühle. Foto: Frank Vollmer Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:




Braunschweig. Am Montag, 13. Juni, findet im Jugendschutzhaus Neustadtmühle (An der Neusstadtmühle 3, 38100 Braunschweig) ab 16 Uhr ein buntes Kulturfest statt.

Alle weltoffenen und toleranten Menschen sind eingeladen, gemeinsam mit geflüchteten Jugendlichen, die in Braunschweig untergebracht sind, MitarbeiterInnen des Jugendschutzhauses, dem Jugendring, der Naturfreundejugend, der Jugend des Deutschen Alpenvereins, dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend sowie weiteren Jugendverbänden, Kindern und Jugendlichen einen schönen Tag zu verbringen. Es gibt kulinarische Köstlichkeiten, alkoholfreie Cocktails sowie Kletterangebote und eine Graffitiwand auf dem Außengelände, an der sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsen unter Anleitung unserer Teamer ausprobieren können. Ab etwa 18/18.30 Uhr steht dann musikalische Unterhaltung von Mc Nuri, Rapflextion und Slinky Crystal Tunes im Saal des Jugendschutzhauses auf dem Programm.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Aktion Mensch.


zur Startseite