Goslar

Kunst trifft Kino und ein Zeichenkurs mit Thomas Velte


Archivfoto: Anke Donner
Archivfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.07.2017

Goslar. Das Mönchehaus Museum und das Cineplex Goslar sind eine Kooperation, von der Cineasten und Kunstliebhaber profitieren sollen. Außerdem kann mit dem Designer und Zeichner Thomas Velte in einem Kurs gezeichnet werden.



Dank einer Kooperation mit dem Cineplex Goslar können Kunstfreunde und Cineasten ab sofort Kunst und Kino zum Sonderpreis genießen: das Kombi-Ticket zur Eder Ausstellung "Above us only Sky" ermöglicht den Besuch des Films "Wonder Woman" im Cineplex Goslar oder Goslarer Theater zum Vorzugspreis von 8,50 Euro. Am Freitag, 21. Juli, wird außerdem eine Führung durch die Ausstellung ab 17 Uhr mit anschließendem Imbiss und gemeinsamem Kinobesuch im Goslarer Theater für 10 Euro angeboten.

Die Bleistifte sind gespitzt:


Am Samstag, 15. Juli, von 15 bis 16.30 Uhr können Interessierte unter der fachkundigen Anleitung des Designers und leidenschaftlichen Zeichners Thomas Velte selbst zum Künstler werden und mit ihm gemeinsam zeichnen. Um vorherige Anmeldung unter 05321 29570 oder belau@moenchehaus.de wird gebeten. Alle erforderlichen Materialien werden gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro zur Verfügung gestellt.



zur Startseite