Braunschweig

Kuratorenführung im Herzog Anton Ulrich-Museum


Die Schatzkammer. Foto: C. Cordes, Herzog Anton Ulrich-Museum
Die Schatzkammer. Foto: C. Cordes, Herzog Anton Ulrich-Museum Foto: HAUM

Artikel teilen per:

02.03.2017

Braunschweig. Am Sonntag, 5. März, führt Prof. Dr. Wolfgang Leschhorn, der ehemalige Leiter des Münzkabinetts, um 11.30 und 15 Uhr durch die neuen Ausstellungsräume der Angewandten Kunst und Skulpturen im Herzog Anton Ulrich-Museum.


In den neuen Themenräumen „Herrschaftsrepräsentation: Der Fürst als Marke“, „Schatzkammer: Die Verbreitung des Fürstenbildes“ oder auch „Tafelkultur: Essen und Trinken“ können Besucher die reiche Sammlung der Braunschweiger Herzöge entdecken. Ergänzt wird die Führung durch einen Blick in die Bestandsräume einschließlich der Skulpturensammlung des Kunstmuseums, die Werke aus verschiedenen Jahrtausenden vereint.


zur Startseite