Peine

KVHS Peine gibt Veranstaltungsdaten bekannt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

22.10.2018

Peine. die KVHS Peine berichtet in einer Pressemitteilung über anstehende Events und Veranstaltungen. Nachfolgend veröffentlichen wir diese in der Übersicht.



  • Die Reise zu den Perlen Chinas führt Interessierte am Samstag, 27.Oktober ab 10 Uhr in der Küche der Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine in den Norden, Thema: Peking und der Norden. Sie tauchen ein in die faszinierende Geschichte der berühmtesten Städte und Regionen, lernen die Besonderheiten der unterschiedlichen Provinzen kennen, verstehen die Geheimnisse der Sprache und Kultur. Sie merken, wie einfach chinesisch sein kann und werden mit allen Sinnen die authentischen Speisen der ausgewählten Städte genießen, indem sie gemeinsam zubereitet werden.

  • Zeichnen und Malen mit Aquarell beginnt am Donnerstag, 1. November, 18 Uhr, im Werkforum Herner Platz, Stahlwerkstraße 2, Peine. An 5 Abenden haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Talente zu wecken, den eigenen Stil zu finden und zu entwickeln. Innerhalb der Gruppe lernen Interessierte anschaulich die breite Vielfalt verschiedener Zeichen- und Maltechniken mit dem Schwerpunkt der Aquarellmalerei. Immer unter dem Motto: Aller Anfang ist.....immer die Zeichnung.

  • Margaretenspitze - Die feine über 100-jährige Knüpfspitze wird am Samstag, 3. und Sonntag, 4. November., jeweils von 10 bis 17 Uhr in Peine, Quali Vita, Am Herzberg 18 angeboten. Diese Knüpftechnik verwendet nur den Rippenknoten. Es werden einfache Blüten, Blätter, Ornamente oder weihnachtliche Motive geknüpft.

  • In dem Tages-Seminar Naturkosmetika selber herstellen werden Kosmetika mit Kräutern wie zum Beispiel Lavendel, Ringelblume oder Thymian hergestellt. Treffpunkt: Samstag, 3. November, 15 Uhr in der Küche: A 005 der Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine.


Weitere Informationen und mögliche Platzreservierungen unter 05171/401 3041, 3042 oder 3043. Anmeldungen sind möglich per Fax 05171/401 7720 und Mail: mail@kvhs-peine.de


zur Startseite