Sie sind hier: Region >

L 284: Vollsperrung zwischen Ummern und der B 4



Gifhorn

L 284: Vollsperrung zwischen Ummern und der B 4


Eine Umleitung über Pollhöfen ist eingerichtet. Symbolbild: Kai Baltzer
Eine Umleitung über Pollhöfen ist eingerichtet. Symbolbild: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Ummern. Die Landesstraße 284 zwischen Ummern und der Bundesstraße 4 ist ab dem heutigen Mittwoch bis voraussichtlich einschließlich Freitag, 28. Juli, voll gesperrt. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hin. Grund sind Gewährleistungsarbeiten an der Fahrbahn.



Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen über Pollhöfen umgeleitet.

Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.


zur Startseite