Sie sind hier: Region >

L472: Teilfreigabe zwischen Lengede und Klein Lafferde



L472: Teilfreigabe zwischen Lengede und Klein Lafferde

Gesperrt bleibt die L472 nach Groß Lafferde. Bis Anfang September bleiben in beiden Fahrtrichtungen die Umleitungen über Woltwiesche, Lengede und Bodenstedt bestehen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

Landkreis Peine. Im Zuge der Erneuerungsarbeiten auf der Landesstraße 472 im Bereich Lengede wird im Laufe des morgigen Mittwochs der Teilabschnitt zwischen dem Kreisel Lengede und dem Kreisel Klein Lafferde wieder freigegeben. Hierauf weist die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Dienstag hin.



Damit sind auch die Verbindung nach Bodenstedt (L473) und der Anschluss an die B1 über die K23 (Münstedter Weg) von Klein Lafferde aus wieder frei. Gesperrt bleibt die L472 nach Groß Lafferde. Für den Verkehr Richtung Groß Lafferde bleiben bis Anfang September in beiden Fahrtrichtungen die Umleitungen über Woltwiesche, Lengede und Bodenstedt bestehen.

Lesen Sie auch: L 472 zwischen Lengede und Klein Lafferde: Vollsperrung bis Septmber


Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner weiterhin um Verständnis.


zum Newsfeed