Wolfenbüttel

Lack zerkratzt - 500 Euro Schaden

von polizei-wolfenbuettel



Artikel teilen per:

07.08.2014


Wolfenbüttel. Der Lack eines zum Parken am Grünen Platz abgestellten VW Polo Cross, schwarz, wurde am Mittwochvormittag von einem bislang unbekannten Täter an mehreren Stellen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Das Auto war auf dem Parkstreifen in Höhe der Zufahrt zur Straße Am Okerufer in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße abgestellt. Die Höhe des entstandenen Schadens wird auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite