Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Ladendieb greift Zeugen an und verletzt ihn



Salzgitter

Ladendieb greift Zeugen an und verletzt ihn

Der 37-Jährige hatte Beute im Wert von 60 Euro bei sich.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Lebenstedt. Am Dienstagabend, 18:15 Uhr, entwendete ein Tatverdächtiger im Alter von 37 Jahren zahlreiche Waren aus einem Lebensmittelgeschäft in der Neißestraße. Nachdem der Mann von einem Zeugen auf sein Verhalten angesprochen wurde, sei dieser von dem Tatverdächtigen körperlich angegriffen und auch verletzt worden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Der Zeuge habe daraufhin bis zum Eintreffen der Beamten den aggressiven Mann festgehalten. Der Tatverdächtige stand offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel, es wurde daher eine Blutprobenentnahme angeordnet. Die Schadenshöhe der entwendeten Gegenstände betrug zirka 60 Euro.


zur Startseite