Braunschweig

Ladendieb hatte es auf Energy-Drinks abgesehen


Polizei berichtet über Diebstahl. Symbolfoto: Robert Braumann
Polizei berichtet über Diebstahl. Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

11.08.2016




Braunschweig. 114 Flaschen eines sogenannten Energiegetränks im Wert von über 70 Euro ließ ein Ladendieb mittags in einem Geschäft an der Hildesheimer Straße mitgehen. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Der 23-Jährige hatte die Beute in verschiedenen Taschen verstaut und fiel auf, als er den Laden an der Kasse vorbei durch die Eingangstür verlassen wollte. Da sich der 23-Jährige nicht ausweisen konnte, riefen die Angestellten die Polizei. Gegenüber den Beamten gab der 23-Jährige den Diebstahl zu.


zur Startseite