Sie sind hier: Region >

Läufer aus Oker erfolgreich beim “Fischbrötchenlauf” in Groß Flöthe



Goslar

Läufer aus Oker erfolgreich beim “Fischbrötchenlauf” in Groß Flöthe

Mattias Band erreichte den ersten Platz. Heidrun Jung wurde Siegerin im Walkingwettbewerb.

Die beiden Sieger Mattias Band und Heidrun Jung.
Die beiden Sieger Mattias Band und Heidrun Jung. Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Oker. Innerhalb seiner Sportwoche ist der TSV Groß Flöthe Ausrichter eines zirka Sechs-Kilometer-Laufes, dem sogenannten “Fischbrötchenlauf”. Das Läufer-Team Oker ist in den letzten Jahren immer vertreten, so auch in diesem Jahr. Unter den 80 zugelassenen Teilnehmern waren Mattias Band und Peter Stock. Das berichtet das Läufer-Team Oker in einer Pressemeldung.



Band setzte sich sofort an die Spitze und auf der Strecke konnte Stock aufschließen. Beide liefen lange Zeit zusammen, erst auf dem letzten Kilometer setzte sich Band ein wenig ab und erreichte das Ziel knapp vor Stock. Nur wenig später kam dann auch schon Heidrun Jung als Siegerin im Walkingwettbewerb aus der Runde zurück.

Große Freude beim Vorsitzenden und Trainer Hartmann Jung über diese nie erwartenden guten. vorderen Platzierungen, da schmeckte ihm das Fischbrötchen nochmal so gut.


zum Newsfeed