Sie sind hier: Region >

Landfrauen aus Salzgitter zu Gast im Gärtnermuseum



Wolfenbüttel

Landfrauen aus Salzgitter zu Gast im Gärtnermuseum


Die Landfrauen aus Salzgitter während ihres Besuches im Gärtnermuseum. Foto: Privat
Die Landfrauen aus Salzgitter während ihres Besuches im Gärtnermuseum. Foto: Privat Foto: privat

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Im Rahmen ihres jüngsten Ausfluges besuchten die Landfrauen aus Salzgitter das Gärtnermuseum am Neuen Weg.



24 Teilnehmerinnen umfasste die Gruppe. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen präsentierte Elisabeth Schwieger in der Remise die Geschichte der Wolfenbütteler Gärtner - zahlreiche Anekdoten eingeschlossen. Außerdem wurde die Sonderausstellung zur Geschichte des Wäschewaschens besichtigt. Für das leibliche Wohl mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen sorgten in bewährter Art und Weise Gudrun Brammer, Doris Liefner und Rosi Isensee. Auch Vereinsmitglied Marga Buchheister aus Salzdahlum war anwesend und konnte zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. Der Geschäftsführer des Museums, Andreas Meißler, trug die aktuellsten Entwicklungen im Verein und zu den noch anstehenden Veranstaltungen vor. Zum Abschluss begab sich die Besuchergruppe auf einen Rundgang durch die Außenanlagen.


zur Startseite