whatshotTopStory

Landkreis stellt neue Ansprechpartnerin für den Bereich Klimaschutz vor

von Anke Donner



Artikel teilen per:

21.11.2013


Landkreis. Seit dem 1. Oktober ist Sylke Adam-Lux für den Bereich Klimaschutz im Landkreis tätig. Im Beisein von Rolf Teletztki, Leiter des Umweltamtes im Landkreis, stellte sich die neue Mitarbeiterin heute vor.

Sylke Adam-Lux wird ab sofort Ansprechpartnerin im Bereich energetische Gebäudesanierung und für die Energieberatungs-Initiative „cle[WF]er modernisieren" zuständig sein. Sie möchte dem Projekt "cle(wF)er modernisieren" neuen Schwung verleihen und sich intensiv mit dem Energie-Projekt des Landkreises beschäftigen. Das 2007 erfolgreich angelaufene Projekt wurde in den vergangenen Jahre etwas vernachlässigt. "Das lag vor allem daran, dass wir für diesen Bereich keine Stelle ausgewiesen hatten. Mit Frau Adam-Lux soll es nun wieder in Gang gebracht werden", so Rolf Teletztki.

In ihrer Funktion als Energieberaterin hat Sylke Adam-Lutz schon von von 2008 bis 2010 an dem vom Landkreis Wolfenbüttel initiierten Projekt mitgewirkt und freut sich nun auf die Arbeit im Landkreis und darauf, wieder neuen Schwung in "cle(WF)er" zu bringen. Vorrangig will sie sich nun damit beschäftigen, die Netzwerke enger zu verknüpfen und noch mehr Energieberater zu gewinnen. "In der nächsten Woche steht schon ein erster Workshop an, in dem wir gemeinsam mit den Energieberatern Ideen sammeln möchten, wie wir das Projekt vorantreiben können. Und wir wollen unsere Arbeit und die Energieberatung besser bewerben, damit sie die Bürger erreicht", so Sylke Adam-Lux.

Die Architektin hat sich schon während ihres Studiums auf das energiesparende Bauen spezialisiert und war nach dem Studium am Niedrig-Energie Institut Detmold beschäftigt, bevor sie in der Energie-Agentur des Landkreises Kassel tätig war. Während ihrer Elternzeit von 2006 bis 2012 war sie als freiberufliche Energieberaterin unter anderem auch für das Projekt "cle(WF)er" tätig. Vor ihrer Anstellung beim Landkreis Wolfenbüttel arbeitete Sylke Adam-Lux an der Fakultät Versorgungstechnik an der Ostfalia Hochschule. Am 1. Oktober nahm sie ihre Arbeit im Umweltamt des Landkreis Wolfenbüttel auf.

Sylke Adam-Lux wird ab sofort montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 13 Ihr in ihrem Büro als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen und gerne hilfreiche Beratungen rund um das Thema Energie anbieten. Interessierte können mit der Fachfrau einen Beratungstermin vereinbaren und sich ausgiebig über Modernisierungsmaßnahmen, Energiekosteneinsparung und Fördermaßnahmen informieren. Auch eine Vor-Ortbesichtigung mit einer Wärmebildkamera inklusive Beratung umfasst den kostenpflichtigen Termin.

Frau Adam-Lux ist im Landkreis unter der Nummer 05331-84441 erreichbar. Weitere Informationen gibt es unter www.lk-wolfenbuettel.de


zur Startseite