whatshotTopStory

Landkreis sucht weiter nach Betriebsleiter für Regionalmanagement


Landrat Gerhard Radeck bedauert die Entscheidung von Bodo Langguth. Archivfoto: Christoph Böttcher
Landrat Gerhard Radeck bedauert die Entscheidung von Bodo Langguth. Archivfoto: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

17.10.2017

Helmstedt. Bodo Langguth aus Garbsen, der designierte Betriebsleiter des kürzlich gegründeten Eigenbetriebes Helmstedter Regionalmanagement, hat seine Zusage kurzfristig zurückgezogen, teilte der Landkreis am heutigen Dienstag in einer Presseerklärung mit. Ausschlaggebend seien persönliche Gründe gewesen. Landrat Gerhard Radeck bedauert diese Entscheidung.





zur Startseite