whatshotTopStory

Landkreis veröffentlicht neues Heimatbuch


Das Cover des neuen Heimatbuches, Foto: Privat
Das Cover des neuen Heimatbuches, Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

07.12.2015




Wolfenbüttel. Rechtzeitig vor Weihnachten ist das neue Heimatbuch des Landkreises Wolfenbüttel erschienen. Ab sofort ist es im örtlichen Buchhandel zum Ladenpreis von sechs Euro erhältlich. Bereits einen Tag vor Verkaufsstart wurde die mittlerweile im 62. Jahrgang erscheinende Publikation im Kreis der Autoren und eingeladener Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Apelnstedt vorgestellt.

Das Heimatbuch 2016 beschäftigt sich mit dem Sonderthema „Heimat“. Landrätin Christiana Steinbrügge fragt in ihrem Vorwort die Leserinnen und Leser: „Was verbinden Sie mit dem Begriff Heimat? –Den Ort, wo Sie geboren sind? Oder ist Heimat für Sie eher ein Gefühl der Geborgenheit, verbunden mit einer Umgebung, in der Sie sich wohlfühlen, und Menschen, die Ihnen viel bedeuten? Auf den folgenden 65 Seiten des Heimatbuches schreiben Autorinnen und Autoren über ihre Definition des Begriffes „Heimat“.

Darüber hinaus hat das Redaktionsteam auch in diesem Jahr eine Mischung von Beiträgen aus verschiedenen Bereichen unter der Überschrift „Stadt, Land und Leute“ zusammengestellt. Viele ehrenamtliche Heimatpflegerinnen und Heimatpfleger aus den Gemeinden haben in ihre Archive geblickt und ihren Beitrag zu dem Buch geleistet. Wie gewohnt, schließt auch das aktuelle Heimatbuch mit den „gelben Seiten“. Hier finden sich statistische Angaben zum Kreisgebiet, Aufschlussreiches über die Kreisverwaltung und den Kreistag sowie Wissenswertes über Städte, Gemeinden, Institutionen und Personen.


zur Startseite