Sie sind hier: Region >

Landkreis Wolfenbüttel: Falsche Handwerker unterwegs



Wolfenbüttel

Landkreis Wolfenbüttel: Falsche Handwerker unterwegs


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. In den letzten Tagen häufen sich die Mitteilungen, dass im Landkreis Wolfenbüttel vermehrt falsche Handwerker unterwegs seien, die ihre Dienst für Dachrinnenreinigungen und Dachdeckerarbeiten anbieten würden. Dies teilte die Polizei mit.



In zwei Fällen wurden mündlich Aufträge erteilt,diese jedoch handwerklich unfachmännisch ausgeführt. Später erfolgte auch noch eine überteuerte Abrechnung. Die Personen sollen mit einen
blauen Mercedes-Sprinter mit polnischem Kennzeichen unterwegs sein. Die Polizei rät, keine Haustürgeschäfte ohne schriftlichen Vertrag zu machen. Ferner sollte man sich Ausweise zeigen lassen und sich vorher einen Kostenvoranschlag bei ortsansässigen Handwerkern einholen.


zur Startseite