Salzgitter

Laser Pointer-Attacke auf 18-Jährigen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.03.2018

Salzgitter. Am heutigen Donnerstagmittag kam es nach Polizeiangaben auf dem Hans-Böckler-Ring zu einem Fall gefährlicher Körperverletzung. Zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren leuchteten offensichtlich mit ihren Laser Pointern in die Augen eines 18 Jahre alten Mannes. Derzeit kann nicht


ausgeschlossen werden, dass es hierbei zu einer Verletzung kam.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Benutzung eines solchen Laserpointers erhebliche Verletzungen in einem Auge hervorrufen kann und in jedem Fall zu unterbleiben hat. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.


zur Startseite