Goslar

Lebendige Adventszeit in Jerstedt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

19.11.2017

Goslar. Wie der Stadtteilverein Jerstedt mitteilt, wird auch in diesem Jahr die Adventszeit durch den „Jerstedter Adventskalender“ ein wenig heller und bunter. Vom 25. November bis zum 22. Dezember werden elf Veranstaltungen von Jerstedter Bürgerinnen, Vereinen und Institutionen angeboten.


Die Besucher können sich auf einen Adventsbasar, Adventsmusik, den Nikolaus, Bratäpfel am Spieß und vieles mehr freuen. Die FischGedichte sowie der „Spaziergang zu den Sternen“ sind zwar nicht ganz so adventlich, dafür aber lecker, hörens- und sehenswert. Neu im Programm sind die „Kinderolympiade“ und die „Land Art Winterimpressionen“. Der Stadtteilverein Jerstedt bedankt sich schon jetzt bei allen aktiven Veranstalterinnen. Er hofft, dass zu jeder Veranstaltung viele Gäste begrüßt werden können. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen können im Internet unter www.jerstedt.de nachgelesen werden.


zur Startseite