Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Lebenshilfe sucht Ehrenamtliche für Werkstattladen



Braunschweig

Lebenshilfe sucht Ehrenamtliche für Werkstattladen

In dem Laden werden Produkte der eigenen Werkstätten sowie bundesweiter Partnereinrichtungen angeboten.

Sozial, fair und viele Produkte auch regional: Für ihren Werkstattladen sucht die Lebenshilfe Braunschweig Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren.
Sozial, fair und viele Produkte auch regional: Für ihren Werkstattladen sucht die Lebenshilfe Braunschweig Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren. Foto: Elke Franzen

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Die Lebenshilfe Braunschweig stellt in ihrem Werkstattladen in der Kaiserstraße 18 vielfältige Produkte der eigenen Werkstätten sowie bundesweiter Partnereinrichtungen aus. Seit mehr als drei Jahrzehnten wird der Werkstattladen von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen geführt, die mit viel Herzblut und Engagement im Einsatz sind. Nun sucht die Lebenshilfe zeitnah weitere motivierte Menschen, die sich dort unentgeltlich einbringen möchten. Die Einsatzzeiten sind individuell und richten sich nach den Möglichkeiten jedes Einzelnen. Das teilt die Lebenshilfe Braunschweig in einer Pressemitteilung mit.



Wer Lust hat, mit anderen ins Gespräch zu kommen und im Werkstattladen beratend zur Seite zu stehen, kann sich bei Marion Büschlepp unter der Telefonnummer 0531 4719 217 informieren. Sie freut sich auf ein erstes Kennenlernen. Eine entsprechende Einarbeitung wird angeboten.


zur Startseite