Braunschweig

Lehrgang zum Ausbilder der Kreishandwerkerschaft


Lehrgang zum Ausbilder bei der Handwerkerschaft. Symbolbild: pixabay
Lehrgang zum Ausbilder bei der Handwerkerschaft. Symbolbild: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

24.11.2016

Braunschweig. Auch im Jahr 2017 bietet die Kreishandwerkerschaft Region Braunschweig-Gifhorn wieder einen Lehrgang für zukünftige Ausbilder an. Voraussetzung ist lediglich eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie die persönliche Eignung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes.


Dieser Lehrgang vermittelt den Teilnehmern alle erforderlichen Kenntnisse rund um das Ausbilden und qualifiziert sie für diese anspruchsvolle Aufgabe.

Der Unterricht erfolgt an sieben Tagen. Die Prüfung wird von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade abgenommen und erfolgt in der Regel im Anschluss an den Kurs.

Kurszeiten:


Dienstag, 7. Februar 2017 – Donnerstag, 16. Februar 2017
Dienstag – Donnerstag: 8 Uhr – 16 Uhr, Freitag: 8 Uhr – 13 Uhr,

Kursgebühren: 490 Euro inklusive Lehrmittel (darin enthalten ist eine Anmeldegebühr in Höhe von 60 Euro, welche innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung zu zahlen ist)

Kursort: Kreishandwerkerschaft Region Braunschweig-Gifhorn, Geschäftsstelle Braunschweig, Gerastraße 15

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kreishandwerkerschaft unter 0531 / 26 46 9-13 (Ansprechpartnerin: Frau Günther) oder www.kh-bsgf.de/aus-fortbildung/ada-lehrgaenge-ausbildung-der-ausbilder/. Dort finden Sie ebenfalls ein entsprechendes Anmeldeformular.


zur Startseite