Braunschweig

Leitungsarbeiten in der Kirchstraße Braunschweig Timmerlah


Teilweise Sperrung der Fahrspur in Richtung K18. Symbolfoto: Anke Donner
Teilweise Sperrung der Fahrspur in Richtung K18. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

15.05.2016


Braunschweig. Durch die Verlegung eines neuen Gas-Hausanschlusses kommt es am 17. und 18. Mai in der Kirchstraße in Braunschweig-Timmerlah zu Verkehrsbehinderungen. Das geht aus einem Bericht von Annette Schütz, Sprecherin von BS Energy hervor.

Die Baumaßnahme macht die teilweise Sperrung der Fahrspur in Richtung K18 sowie des Gehwegs erforderlich. Fußgänger werden gebeten, im Baustellenbereich den gegenüberliegenden Gehweg zu benutzen. Voraussichtliches Ende der Bauarbeiten ist der Nachmittag des 18. Mai.


zur Startseite