Sie sind hier: Region >

Lerch vor Frankfurt: „Von der ersten Minute an wach sein“



Wolfsburg

Lerch vor Frankfurt: „Von der ersten Minute an wach sein“


Will die kommende Partie wieder gewinnen: Stephan Lerch. Foto: VfL Wolfsburg
Will die kommende Partie wieder gewinnen: Stephan Lerch. Foto: VfL Wolfsburg

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Nach der Niederlage beim SC Freiburg muss die Elf von Trainer Stephan Lerch am kommenden Sonntag (15.30) gegen den 1. FFC Frankfurt antreten. Lerch sieht eine schwere Aufgabe vor sich und auch die Mehrbelastung durch die Champions League steckt den Spielerinnen in den Knochen.



Mehr dazu lesen Sie auf regionalSport.de.


zur Startseite