Sie sind hier: Region >

Lesend Punkte sammeln - Antolinwettbewerb



Salzgitter

Lesend Punkte sammeln - Antolinwettbewerb


In der Stadtbibliothek findet der Wettbewerb statt. Foto: Alexander Panknin
In der Stadtbibliothek findet der Wettbewerb statt. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Salzgitter. Mit Lesen punkten – das können Grundschüler der 1. bis 4. Klasse während der Sommerferien beim Antolinwettbewerb der Stadtbibliothek. Von Montag, 20. Juni bis Mittwoch, 10. August, sammeln die Teilnehmerinnen und die Teilnehmer für jedes gelesene Buch Punkte.



Mit eigenen Zugangsdaten können auf www.antolin.de Fragen zu gelesenen Büchern beantwortet werden. Für jede richtige Antwort werden Punkte auf dem eigenen Konto gesammelt.

Bei dem Wettbewerb soll aber nicht nur das Lesen im Vordergrund stehen. Um die Teilnehmer von den Büchern ein wenig wegzulocken, gibt es auch dieses Jahr kostenlose Treffen. Viel Spiel und Spaß in der Stadtbibliothek Salzgitter wird es zum Beispiel im Thermalsolbad, bei Bastelvormittagen und beim Kochen geben.


Bei der großen Abschlussfeier am Samstag, 27. August werden alle fleißigen Leser, die mindestens zwei Bücher gelesen haben, eine Leseauszeichnung bekommen. Als besondere Überraschung wird der Ort der Feier erst kurz vorher bekanntgegeben.

Informationen rund um die Anmeldung für den Antolinwettbewerb - die noch möglich ist - gibt es in den Stadtbibliotheken in Salzgitter oder unter der Telefonnummer 05341 / 839-3434 sowie per Mail lesefoerderung@stadt.salzgitter.de.


zur Startseite