Sie sind hier: Region >

Lessingfestival startet in die dritte Woche



Wolfenbüttel

Lessingfestival startet in die dritte Woche


Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Das Lessingfestival startet in die dritte Woche und auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen.

02.05. bis 05.05.2016/Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, »Die Kunst des Spazierenführens«, Gehende Spurensuche nach Lessings Fußabdrücken in Wolfenbüttel, Seminar mit Bertram Weisshaar, Projekt - Weitere Informationen unter www.bundesakademie.de


Mo/02.05.2016/9.30 Uhr/Stadtbücherei (WF), Mo/02.05.2016/11.30 Uhr/Stadtbücherei (WF), Mo/02.05.2016/13.30 Uhr/Stadtbücherei (WF), »Mano: Der Junge, der nicht wusste, wo er war.«, Anja Tuckermann liest für Jugendliche ab 14 Jahren. Lesung

Di/03.05.2016/17 Uhr/Cinestar (WF), Di/03.05.2016/20 Uhr/Cinestar (WF), »Der große Trip – Wild«, Literaturverfilmung aus der Reihe »Als die Bücher laufen lernten…«. Film


Di/03.05.2016/19 Uhr/Prinzenpalais (WF), »In seinen Augen welken des Weiteren zwei Nelken«, Arne Rautenberg, Dichter. Lesung

Mi/04.05.2016/9 Uhr/Lessingtheater (WF), »Die Busfahrerin«, Nach dem Buch von Vincent Cuvellier, Schauspiel ab 7 Jahren, »Lessing erleben« mit Andreas Jäger.

Mi/04.05.2016/15.30 Uhr/Café Strupait (BS), »Lessing und mehr«

Do/12.05.2016/18 Uhr/Braunschweigisches Landesmuseum (BS), »Lessing Pur«

Di/03.05.2016/Zeit/Ort entnehmen Sie bitte der Tagespresse (BS), Mi/11.05.2016/ Zeit/Ort entnehmen Sie bitte der Tagespresse (BS), »Hört Lessing!«. Lesungen

Mi/04.05.2016/19.30 Uhr/St. Trinitatiskirche (WF), Klezmer trifft Derwisch trifft Meister Eckhart, Ein jüdisch-islamisch-christlicher Dialog, Musikalische Lesung mit Nina Hoger.

Do/05.05.2016/11 Uhr/Schlossbrücke (WF), Do/05.05.2016/13.30 Uhr/Schlossbrücke (WF), Spurensuche nach Lessings Fußabdrücken, Ein inszenierter Spaziergang mit Bertram Weisshaar. Führung

Do/05.05.2016/19.30 Uhr/Lessingtheater (WF), »Und es wird ein großes Glück sein...«, Lessing und Eva König – eine Liebesgeschichte in Briefen. Lesung mit Walter Sittler

Fr/06.05.2016/15 Uhr/Lindenhalle (WF), Kulturelle Identität unter Berücksichtigung der Zuwanderungsthematik. Podiumsdiskussion

Fr/06.05.2016/18 Uhr/Lessingtheater (WF), »Yalla, babushki mi ninjo!«, Ein außergewöhnlicher Weltmusikabend mit dem Chor der Weltbürger. Konzert. Im Anschluss internationales Picknick an der »Lessing-Tafel«

Sa/07.05.2016/19.30 Uhr/Lessingtheater (WF), »Dead or Alive« – Klartext – Wolfenbüttel reimt sich. Poetry-Slam. Im Anschluss »Festivalcafé« mit Musik von DJane Soundschwester

So/08.05.2016/11.30 Uhr/Herzog August Bibliothek (WF), Vergabe des »Lessing-Preises für Kritik«, Lessing-Akademie und die Braunschweigische Stiftung zeichnen aus. Preisvergabe


zur Startseite