Wolfenbüttel

Lessingtheater: Potilla und der Mützendieb



Artikel teilen per:

18.11.2013


Wolfenbüttel. Arthur traut seinen Augen nicht. In dem schmutzigen Strumpf, den er im Wald gefunden hat, steckt ein lebendiges Wesen: Potilla, die limonadenflaschengroße und sagenhaft hochnäsige Feenkönigin. Ein merkwürdiges Wesen hat ihr die Feenmütze gestohlen und sie und ihr Volk aus dem Feenhügel vertrieben. Der eher furchtsame Arthur bietet ihr seine Hilfe an, und ehe er sich versieht, stecken er und seine Freundin Esther mitten in einem großen Abenteuer… 

Cornelia Funke ist der uneingeschränkte Superstar am deutschen Kinder- und Jugendbuchhimmel. Dass ihre Geschichten süchtig machen, hat sie vor allem mit ihren Bestsellern »Herr der Diebe«, »Tintenherz« und »Tintenblut « bewiesen.

Kindertheater - nach dem Roman von Cornelia Funke  (ab 8 Jahren)

Mittwoch, 27. November 2013, 16.00 Uhr

Lessingtheater, Großer Saal

Regie: Franz-Josef Dieken

Produktion: Hamburger Kammerspiele

Vorverkauf und Information: Theaterkasse, Stadtmarkt 7A, 38300 Wolfenbüttel, Telefon 05331 86-501, Telefax 05331 298112, www.lessingtheater.de | karten@lessingtheater.de

Karten für 7 Euro, Familienkarte (4 Personen) 24 Euro


zur Startseite